Ingenieur (w/m/d) für die strategischer Planung Wasserversorgung

Kennziffer: 269 Brake Festanstellung

Schwerpunkt Wasserversorgungsnetze

Der OOWV ist bundesweit einer der großen Wasserver- und Abwasserentsorger. Mit Weitsicht und innovativen Ideen meistern wir die damit verbundenen Herausforderungen. Kompetent und engagiert leisten wir einen wertvollen Beitrag zur hohen Lebensqualität in unserer Region.

Gehen Sie mit uns in die Zukunft.

Ihre Hauptaufgaben

Sie verantworten die strategische Entwicklung der Trink- und Brauchwassernetze sowie zugehöriger Anlagen, vertreten den OOWV in Fachgremien, bei Behörden oder in Förderprojekten. Unterstützen Sie die Strategische Planung mit folgenden Aufgaben:

  • Sie erstellen und steuern anhand analytischer Herangehensweisen technische Konzepte zur Optimierung der Netze sowie Sanierungs- und Instandhaltungsstrategien
  • Sie erarbeiten Technologiestandards und etablieren neue Herangehensweisen an sich kontinuierlich veränderten Fragestellungen der Wasserversorgung
  • Sie bewerten die Trinkwassernetze in Hinblick auf die Wirtschaftlichkeit mittels Risikobasierter Ansätze
  • Sie steuern und betreuen den Einsatz externer Dienstleister
  • Sie vertreten den OOWV in Gremien und Ausschüssen, Sie halten Fachvorträge und beteiligen sich an Förderprojekten u.a. mit einem Fokus auf eine bedarfsorientierte Wasserversorgung

Ihr Profil

  • Sie bringen ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, idealerweise der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Wasserwirtschaft, Verfahrenstechnik oder Umwelttechnik, mit oder verfügen über ein vergleichbares Studium
  • Sie verfügen über mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Themenfeld der Wasserversorgungsnetze
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse in den wesentlichen rechtlichen Vorschriften (z. B. Baurecht, Umwelt- oder Planungsrecht)
  • Sie haben optimalerweise Kenntnisse in der Kostenvergleichsrechnung und Betrachtung von Lebenszykluskosten
  • Sie zeichnen sich durch sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und eine systematisch-analytische Denkweise aus
  • Ihre Deutschkenntnisse entsprechen mindestens dem Sprachniveau B2
  • Sie sind kommunikationsstark, konfliktfähig und besitzen die Fahrerlaubnis der Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Mobiles Arbeiten an mehreren Tagen (z.B. von zu Hause) inkl. technischer Ausstattung
  • Beschäftigung nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) mit Vergütung gemäß Entgeltgruppe 12 (inkl. 13. Monatsgehalt)
  • Betriebliche Altersvorsorge durch VBL
  • 30 Tage Urlaub gemäß TV-V
  • Entgeltumwandlung mit Arbeitgeberanteil
  • Einarbeitung durch einen Jobpaten
  • Moderne Besprechungsräume
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. EGYM Wellpass, Hansefit oder ProFit nutzbar), u.a. externe Mitarbeiterberatung und Fahrradleasing
Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungszeitraum: 03.06.2024 – 30.06.2024
Ansprechpartner/in
Michaela Kurz Personalmanagement 04401 916 3649 bewerbung@oowv.de
Benefits
  • Attraktive Vergütung
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • Jahressonderzahlung
Mehr Einblicke in den Arbeitsalltag: