Ingenieur (w/m/d) Anlagentechnik

Kennziffer: 285 Brake Festanstellung

Der OOWV ist bundesweit einer der großen Wasserver- und Abwasserentsorger. Mit Weitsicht und innovativen Ideen meistern wir die damit verbundenen Herausforderungen. Kompetent und engagiert leisten wir einen wertvollen Beitrag zur hohen Lebensqualität in unserer Region.

Gehen Sie mit uns in die Zukunft.

Ihre Hauptaufgaben

Sie sind für die Planung, Ausschreibung, Vergabe und Bauüberwachung der Anlagentechnik entsprechend der Leistungsphasen 1 bis 9 HOAI zuständig. Hierzu gehören folgende Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Leitung von Projekten und wickeln Baumaßnahmen von der Vorplanung bis zur Abnahme ab. Dabei analysieren Sie ebenso die Sicherheitsrisiken auf den Baustellen, wirken bei der Vergabe mit und begleiten die Inbetriebnahmen der Anlagen
  • Sie sind zudem für die Kostenverfolgung und Budgetüberwachung sowie für die Überwachung der Gewährleistung zuständig
  • Sie unterstützen bei der Vorplanung von Maßnahmen, der Maßnahmenplanung und Wirtschaftsplanung sowie bei der Durchführung von technischen Berechnungen, Machbarkeitsstudien und Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Ihr Profil

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Siedlungswasserwirtschaft oder Verfahrenstechnik mit oder verfügen über ein vergleichbares abgeschlossenes Studium
  • Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in der Realisierung von Projekten im Bereich der Wasserver- und -entsorgung entsprechend der Leistungsphasen 1-9 der HOAI sammeln können
  • Sie bringen Kenntnisse im Projektmanagement mit und verfügen optimaler Weise über Anwenderkenntnisse in SAP und Nevaris
  • Kenntnisse in den geltenden DIN-Normen, Gesetzen und Vorschriften des Bau-, Vergabe-, Umwelt- und Planungsrechts sind vorteilhaft
  • Sie zeichnen sich durch Ihre analytische Denkweise sowie Ihr Kommunikations- und Organisationsgeschick aus und bringen Durchsetzungs- sowie Entscheidungsfähigkeit mit
  • Ihre Deutschkenntnisse entsprechen mindestens dem Sprachniveau B2
  • Sie sind im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Mobiles Arbeiten an mehreren Tagen (z.B. von zu Hause) inkl. technischer Ausstattung
  • Beschäftigung nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) mit Vergütung gemäß Entgeltgruppe 11 (inkl. 13. Monatsgehalt)
  • Betriebliche Altersvorsorge durch VBL
  • 30 Tage Urlaub gemäß TV-V
  • Entgeltumwandlung mit Arbeitgeberanteil
  • Einarbeitung durch einen Jobpaten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: z. B. EGYM Wellpass, hansefit oder ProFit nutzbar, externe Mitarbeiterberatung oder Fahrradleasing

Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungszeitraum: 03.07.2024 – 31.07.2024
Ansprechpartner/in
Benefits
  • Attraktive Vergütung
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • Jahressonderzahlung
Mehr Einblicke in den Arbeitsalltag: