Fachkraft (w/m/d) Rohr- und Kanalservice mit Führerschein Klasse C

Kennziffer: 261 Oldenburg Festanstellung

Der OOWV ist bundesweit einer der großen Wasserver- und Abwasserentsorger. Mit Weitsicht und innovativen Ideen meistern wir die damitverbundenen Herausforderungen. Kompetent und engagiert leisten wir einen wertvollen Beitrag zur hohen Lebensqualität in unserer Region.

Gehen Sie mit uns in die Zukunft.

Ihre Hauptaufgaben

Sie unterstützen im Team bei der Unterhaltung des Kanalnetzes, der Abwasseranlagen und der Sonderbauwerke durch folgende Aufgaben:

  • Sie führen Sichtprüfungen und Reinigungen    der genannten Anlagen und Bauwerke mit dem Hochdruckspülfahrzeug Super 2000 durch
  • Sie veranlassen Maßnahmen zur Schadensbehebung in Abstimmung mit der Dienststelle
  • Sie dokumentieren Ihre Leistungen entsprechend den gesetzlichen und betrieblichen Anforderungen
  • Sie kümmern sich um die Absicherung von Arbeitsstellen im öffentlichen Verkehrsraum
  • Sie pflegen die Fahrzeuge und führen Kleinstreparaturen durch
  • Sie nehmen an der Rufbereitschaft teil

Bitte berücksichtigen Sie bei der Teilnahme an der Rufbereitschaft, dass die Arbeitsstelle unverzüglich erreichbar ist.

Ihr Profil

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (w/m/d) oder alternativ zum Rohleitungsbauer (w/m/d), zum Tiefbaufacharbeiter (w/m/d) mit
  • Alternativ können Sie eine andere erfolgreich abgeschlossene Ausbildung vorweisen
  • Vorzugsweise verfügen Sie über Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet sowie über technisch-handwerkliches Geschick
  • Im besten Fall können Sie Kenntnisse in der Durchführung von technischen Serviceleistungen am Abwassernetz und an den eingesetzten Fahrzeugen nachweisen
  • Sie arbeiten gerne im Team, gehen lösungsorientiert sowie strukturiert an Ihre Aufgaben heran und zeichnen sich durch Serviceorientierung und Durchsetzungsvermögen aus
  • Ihre Deutschkenntnisse entsprechen mindestens dem Sprachniveau B2
  • Sie sind im Besitz des Führerscheins der Klassen B/BE und C

Wir bieten Ihnen

  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Beschäftigung nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) mit Vergütung gemäß Entgeltgruppe 6 (inkl. 13. Monatsgehalt). Für Quereinsteiger (w/m/d) der o. g. Alternativberufe entspricht die Eingruppierung für einen Entwicklungszeitraum der Entgeltgruppe 5.
  • Betriebliche Altersvorsorge durch VBL
  • 30 Tage Urlaub gemäß TV-V
  • Entgeltumwandlung mit Arbeitgeberanteil
  • Einarbeitung durch einen Jobpaten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: z. B. EGYM Wellpass, hansefit oder ProFit nutzbar, externe Mitarbeiterberatung oder Fahrradleasing
Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungszeitraum: 13.05.2024 – 09.06.2024
Ansprechpartner/in
Benefits
  • Attraktive Vergütung
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • Jahressonderzahlung
Mehr Einblicke in den Arbeitsalltag: